Hier können Sie den schönen Vitus aus der Schweiz anschauen

Liebe Hanni,

Wir haben noch keine Sekunde bereut unseren Vitus bei uns einquartiert zu haben. Absolut im Gegenteil, wir würden ihn um kein Geld mehr geben!!! Er bereichert unsere frühere Zweisamkeit in unglaublichem Masse. Das beginnt am Morgen und endet Abends beim Schlafen gehen. Wenn er seine “Turnübungen” vorzeigt und alle seine

“Spielgefährten” um sich wirft , er ist ein richtiger Schatz und ist nicht mehr wegzudenken.Den ersten Besuch in der Welpen “Schule” hat er meisterhaft und fehlerlos erledigt. Es gäbe noch viel zu erzählen, nur soviel für den Moment noch, du hast uns einen wunderbaren kleinen

Gefährten übergeben. Nochmals vielen herzlichen Dank. Wenn’s dann klappt  folgen demnächst neue Bilder von unserem Schatz.

 

Liebe Grüsse

Urs u Doris

---------------------------------------------


Hallo Hanni, 

wie die Zeit vergeht! Wir fragen uns ob das nur eine Frage des Alters, bzw. des älter werden ist. Schon sind wieder fast 2 Monate vergangen seit ich dir letztmals geschrieben habe. Unser Vitus hat sich prächtig entwickelt und ist schon ein kleiner Mann geworden. Die 7 Kg sind inzwischen sein stabiles Gewicht. Wir könnten uns ein Leben ohne ihn nicht mehr denken. Er ist so lernfähig und unglaublich anhänglich.

Vorgestern mussten wir zum Tierarzt mit ihm, um 2 Zähne die nicht den Neuen weichen wollten entfernen zu lassen. Er hat Zeter und Mordio geschrien, es war aber halb so schlimm! Jetzt hat er am Fressen richtig Freude bekommen. Währen ich das schreibe sitzt er vergnügt hinter mir und knappert zufrieden an einem Hundestengel. 

Die 2 Bilder von unserem Liebling zeigen dir in etwa wie er heute aussieht. Bis bald einmal.

 

  Wir grüßen dich herzlich

      Doris und Urs Loosli

 

PS

Ob wir, oder ich es schaffe nochmals den langen Weg zu dir zu fahren weiß ich zur Zeit noch nicht. Mein Alter bewegt sich langsam aber sicher gegen die 80 zu.!

    




 

Neues von Vitus


1  




 

Vitus